Profilwahl

Die Kantonsschule Rychenberg führt verschiedene alt- und neusprachliche Profile sowie den Ausbildungsgang Zweisprachige Maturität (Deutsch/Englisch). Im Anschluss an die zweite Klasse der Unterstufe entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler für ein alt- oder neusprachliches Profil. Das Profil wird durch ein sprachliches Schwerpunktfach und ein sprachliches Grundlagenfach charakterisiert. Grundlagen- und Schwerpunktfach sind in der Stundentafel mit der gleichen Anzahl Lektionen dotiert, sie unterscheiden sich lediglich dadurch, dass im Schwerpunktfach eine Maturitätsprüfung durchgeführt wird, im Grundlagenfach hingegen nur die Erfahrungsnoten für das Maturitätszeugnis zählen.

Das altsprachliche Profil enthält eine oder zwei alte Sprachen (Griechisch und/oder Latein), das neusprachliche Profil enthält ausschliesslich moderne Sprachen.

Es sind folgende Sprachkombinationen möglich:

  Schwerpunktfach Grundlagenfach
im altsprachlichen Profil: Griechisch Latein
  Griechisch Englisch
  Latein Englisch
  Latein Italienisch
  Englisch Latein
  Italienisch Latein
  Spanisch Latein
  Russisch Latein
im neusprachlichen Profil: Italienisch Englisch
  Englisch Italienisch
  Russisch Englisch
  Spanisch Englisch