Architektur

Eine Baugeschichte unseres Schulhauses

Die abwechslungsreiche Bau- und Bildungsgeschichte unserer Schule haben Dr. Jürg Muraro, der ehemalige Rektor der Kantonsschule Rychenberg, und Markus Brauchli Maturajahrgang 2002/03, in Text und Bild dokumentiert.

Der informative und reich bebilderte Band zeigt und erklärt, wie sich das Rychenberg in verschiedenen Etappen zum heutigen "Prunkstück" entwickelte.

Klicken Sie auf das oben stehende Titelbild um ein PDF des ganzen Bildbandes herunter zu laden.

Südtrakt

Lisa Wepfer und Julian Adam, zwei Schüler des 6cG, haben einen spannenden Kurzfilm gedreht, der sich auf originelle Art und Weise mit der Architektur des neuen Südtrakts auseinandersetzt:

"Eine morgendliche Entdeckungsreise durch den Neubau der Kantonsschule Rychenberg: lange Gänge, hell erleuchtet oder ungemütlich und kalt, weitläufige Turnhallen, endlose Treppenhäuser, edle Kombinationen von Holz, Glas und Beton, eine kahle, graue Fassade, Fenster, die spiegeln und gespiegelt werden und eine Mediothek, die zum Verweilen und Stöbern einlädt - wie schnell da doch die Zeit vergessen gehen kann..."

Die zwei Filmsequenzen zum Neubau:

Intro:

Film zum Neubau: